Top 5 Herbstwanderungen

In kaum einer anderen Jahreszeit weiss sich die Natur so atemberaubend schön in Szene zu setzen wie im Herbst. Es ist die Zeit der ausgedehnten Spaziergänge und eindrucksvollen Wanderungen. Schritt für Schritt auf einem weichen Bett aus raschelndem Laub inmitten imposanter Wälder, die sich in prachtvollen Goldtönen präsentieren.
Die Herbstzeit ist ein wahrer Hingucker und die ideale Saison für alle Wanderlustigen. Lassen Sie sich von unseren fünf Wandertipps inspirieren und erleben Sie die Herbstzeit intensiver denn je.

Top 5 Herbstwanderungen

Der Klassiker: Von Hörschel nach Blankenstein

Die wohl bekannteste Höhenwanderung Deutschlands befindet sich im wunderschönen Thüringer Wald: Die Rede ist vom Rennsteig! Der Wanderweg im Deutschen Mittelgebirge hat es dank seiner grenzenlosen Vielfalt unter die Top 5 geschafft.

Die Route führt von Hörschel entlang farbenfroher Misch- und Nadelwälder, blühender Almwiesen und einzigartiger Aussichtspunkten bis hin nach Blankenstein.

Um alle Facetten des Rennsteigs entdecken zu können, müssen Sie rund 44 Stunden einplanen. Runden Sie Ihr Wandererlebnis ab, indem Sie in einem unserer Top-Hotels zum ½ Preis in unmittelbarer Nähe übernachten.

Facts:

  • Wanderzeit: bis zu 44 Stunden
  • Distanz: bis zu 168.3 Kilometer
  • Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel
Herbst Bild Wald

Der Rekordhalter: Rundweg auf der Geierlayschleife

Mit dem nötigen Weitblick in luftiger Höhe lässt sich der goldene Herbstzauber umso intensiver erleben. Der Rundweg im schönen Bundesland Rheinland-Pfalz ist genau das Richtige für alle Adrenalinjunkies. Denn die sechs Kilometer lange Herbstroute beinhaltet 360 Meter Nervenkitzel über die längste Hochseilbrücke Deutschlands.

Sie verbindet die beiden Ortsgemeinden Mörsdorf und Sosberg und bietet einen erstklassigen Aus- und Weitblick über das Mörsdorfer Bachtal. Verlängern Sie Ihr Erlebnis mit einem Hotelaufenthalt mit 50% Rabatt.

Facts:

  • Wanderzeit: Rund 2.5 Stunden
  • Distanz: 6.4 Kilometer
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
©Klaus Peter Kappest Hängebrücke Geierlay

©Klaus Peter Kappest

Der Schöne: Entlang der UNESCO-Welterbe-Strecke zum Lai da Palpuogna

Der Palpuongasee, von Einheimischen auch «Lai da Palpuogna» genannt, wurde bei einer Umfrage des Schweizer Rundfunks SRF zum «schönsten Fleck der Schweiz» gekürt. Nach eingehender Recherche zur Region rund um Bergün müssen wir zugeben: zurecht!

Begeben Sie sich auf eine mehrtägige Herbstwanderung auf der Königsetappe Via Albula / Bernina und lassen Sie sich von dieser idyllischen Oase der Erholung verzaubern. Dadurch, dass das Schienennetz der Räthischen Bahn nah am Wanderweg verläuft, können die Tagesetappen je nach Kondition, Interesse und Belieben individuell zusammengestellt werden.

Facts:

  • Wanderzeit: bis zu 42 Stunden
  • Distanz: bis zu 126.2 Kilometer
  • Schwierigkeitsgrad: Mittel
©Bergün Filisur Tourismus

©Bergün Filisur Tourismus

Der Beliebte: Der Panorama-Höhenweg Stockhorn-Gantrisch

Dieser Wanderweg befindet sich im Berner Oberland und schlängelt sich entlang der eindrucksvollen Gantrischkette, zu der auch der imposante Felsgipfel des Stockhorns gehört. Nach einem steilen Aufstieg wird man mit einer atemberaubenden Aussicht übers Simmental, den Thunersee sowie die Berner Alpen belohnt.

Ab da kann man ohne grosse Anstrengung kilometerlang auf den Panoramaweg «Stockhorn-Leiterpass» wandern. Herausfordernd und doch genussvoll: Ideal für all jene, in deren Brust ein echtes Wanderherz schlägt.

Facts:

  • Wanderzeit: 4 Stunden
  • Distanz: 11.3 Kilometer
  • Schwierigkeitsgrad: Mittel
Herbst Bild mit Blätter

Der Sportliche: Der Paznauner Höhenweg im Tirol

Auf dieser Wanderung bleiben keine Wünsche offen. Ähnlich wie die Höhenwanderung über den Rennsteig im Thüringer Wald, punktet auch der Paznauner Höhenweg mit seiner vielfältigen Flora und Fauna. Die Route führt von der österreichischen Gemeinde «See» durch malerische Wälder, über Hängebrücken, vorbei an glasklaren Bergseen nach Galtür und zurück nach «See».

Facts:

  • Wanderzeit: bis 40 Stunden
  • Distanz: bis 120 Kilometer
  • Schwierigkeitsgrad: Leicht bis mittel
Herbststrasse

Entdecken Sie die wunderschönen Facetten des Herbstes auf einer dieser fünf Wanderrouten.

Verlängern Sie Ihr Erlebnis mit einem Aufenthalt in einem von unseren über 700 Top-Hotels zum halben Preis. Mit Hotelcard übernachten Sie für eine Jahresprämie von €99 so oft Sie möchten mit 50% Rabatt. Und das Beste: Um ein Doppelzimmer zu buchen, genügt eine Karte. Ihre Partnerin beziehungsweise Ihr Partner kann Sie jederzeit begleiten.

 

Kathy - 15.09.2017